Biebricher Allee 43,
65187 Wiesbaden

Dr. Töpfer Calendar Privatpraxis Wiesbaden

Effizient zu einem schönen Lächeln für Ihr Kind mit einer festen Spange

In unserer kieferorthopädischen Privatpraxis

Feste Zahnspangen & Brackets ermöglichen eine schnelle und präzise Korrektur vor allem im jugendlichen Bereich. Diese Spangen gibt es mittlerweile auch in unauffälligen, ästhetisch ansprechenden Varianten.

Dr. Töpfer Leistungen festsitzende Zanhspange Privatpraxis Wiesbaden

Warum sollten Sie sich für eine feste Spange für Ihr Kind entscheiden

Die feste Zahnspange gehört seit Jahren zu den schnellsten und effektivsten Therapiemöglichkeiten. Sowohl schwere als auch leichte Fehlstellungen können mit ihr behoben werden. Neben den sichtbaren Bracket-Systemen gibt es mittlerweile auch unauffälligere, innenliegende Zahnspangen oder zahnfarbene Brackets, die die Zähne sanft in die richtige Position schieben.

Eine feste Zahnspange bietet Ihrem Kind:

Die Vorteile für Ihr Kind

Gerade bei Kindern und Jugendlichen kann mit einer festen Zahnspange innerhalb von kurzer Zeit ein ästhetisch schönes Lächeln erzielt werden.
Dr. Töpfer flexibel Privatpraxis Wiesbaden

Schnell

Mit einer festen Zahnspange können Fehlstellungen sehr präzise behoben werden. Da sie 24 Stunden am Tag getragen wird, zeigen sich hier schnell Ergebnisse.

Dr. Töpfer vielfältig Privatpraxis Wiesbaden

Wirkungsvoll

Da die Spange fest am Zahn sitzt, kann Ihr Kind nicht vergessen, sie zu tragen und so werden die Zähne ohne Unterbrechung korrigiert.

Dr. Töpfer Sport- Mundschutz sicher Privatpraxis Wiesbaden

Diskret

Neben den auffälligen Brackets gibt es heutzutage auch dezente Modelle in der Farbe der Zähne oder komplett innenliegende Spangen, die man nicht sieht.

Dr. Töpfer angenehm Privatpraxis Wiesbaden

Schonend

Moderne Fortschritte in der Kieferorthopädie sorgen dafür, dass die heutigen Klammern sanfter, schonender und dennoch schneller arbeiten als früher.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video abspielen

Was Sie noch über die Behandlung wissen sollten

„Wie lange dauert eine Therapie mit der festsitzenden Zahnspange?“

Das hängt ganz vom Schweregrad der Fehlstellung Ihres Kindes ab. In der Regel wird die Spange aber 1–2 Jahre getragen.

„Wie häufig sind Kontrolltermine?“

Alle 4–6 Wochen schauen wir uns an, wie sich die Zähne entwickeln und passen die Spange weiter an. Sie als Elternteil müssen dabei nicht selbst zu jedem Termin mitkommen. Wenn wir Sie vor Ort brauchen, melden wir uns bei Ihnen und halten Sie ansonsten per E-Mail auf dem Laufenden.

„Ist eine Behandlung mit Brackets für mein Kind unangenehm?“

Nein, das sollte sie nicht sein. Die feste Spange drückt die Zähne ganz sanft Schritt für Schritt in die richtige Position.

„Gibt es Alternativen zu auffälligen Bracket-Systemen?“

Ja, mittlerweile gibt es innenliegende Spangen, die von außen nicht gesehen werden und somit nahezu unsichtbar sind.